Datenschutz

17.05.2018, SFV:

Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung informiert die Nutzer unserer Homepages sowie unserer elektronischen Informationsdienste über den Schutz personenbezogenen Daten. Oberster Grundsatz ist der Schutz der Privatsphäre natürlicher Personen. An zwei praktischen – stark vereinfachten – Beispielen soll die dabei zu lösenden Aufgaben vorab verdeutlicht werden.

Beispiel 1
Als Solarenergie-Förderverein wollen wir die Öffentlichkeit über die Leistungsfähigkeit von Solarstromanlagen im praktischen Betrieb informieren. Dazu erheben wir in unserer Ertragsdatenaufnahme die Ertragsdaten von vielen tausend Solarstromanlagen. Um fehlerhafte oder absichtlich falsch eingetragene Ertragsdaten durch telefonische Nachfrage überprüfen und ggf. korrigieren zu können, verlangen wir dabei auch personengebundene Angaben, z.B. Name und Telefonnummer. In der fertig ausgewerteten Statistik, die jedem Besucher der Ertragsdaten offen steht , wird jedoch der Name des Betreibers sowie seine Telefonnummer natürlich nicht erwähnt.

Beispiel 2
Ein Ziel unseres Vereins ist die Verbesserung des Wissenstands zu verschiedenen Themen. So hat sich also eine Diskussionsrunde gebildet, in der Elektromobilfahrer ihre Erkenntnisse zu den verschiedenen E-Mobilen austauschen, sich gegenseitig Tipps geben oder gemeinsame Rundfahrten organisieren. Die meisten Teilnehmer dieser Diskussionsrunde wollen in der Öffentlichkeit bekannt werden – wollen auch auf dieses Thema hin angesprochen werden.

Anonymisieren oder nicht? Wie diese Beispiele zeigen, gibt es keine generell gleiche Lösung in jedem Fall. Doch es gibt eine einfache Regel: So lange wir nicht wissen, ob unsere Ansprechpartner, Mitglieder oder Vereinsfreunde anonym bleiben wollen oder nicht, gehen wir davon aus, dass wir ihre persönlichen Daten verbergen.

Der Verantwortliche im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung und anderer nationaler Datenschutzgesetze der Mitgliedsstaaten sowie sonstiger datenschutzrechtlicher Bestimmungen ist:Solarenergie-Förderverein Deutschland e.V. (SFV)
Frère-Roger-Str. 8-10, 52062 Aachen
Tel.: 0241-511616, Fax: 0241-535786
zentrale@sfv.de

Die rechtlichen Grundlagen des Datenschutzes finden sich in der DSGVO.

Datenschutz

Der Solarenergie-Förderverein Deutschland e.V. nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Die Nutzung unserer Websites

  • https://www.sfv-infostelle-koblenz.de

ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis.

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten nur zu den in dieser Datenschutzerklärung genannten Zwecken. Eine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte zu anderen als den genannten Zwecken findet nicht statt. Wir geben Ihre persönlichen Daten nur an Dritte weiter, wenn:

  • Sie Ihre ausdrückliche Einwilligung dazu erteilt haben,
  • die Verarbeitung zur Abwicklung eines Vertrags mit Ihnen erforderlich ist oder
  • die Verarbeitung zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung erforderlich ist.

Wir halten uns an die Grundsätze der Datenvermeidung und Datensparsamkeit. Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten daher nur so lange, wie dies zur Erreichung der hier genannten Zwecke erforderlich ist oder wie es die vom Gesetzgeber vorgesehenen vielfältigen Speicherfristen vorsehen.

Sofern Sie uns eine Einwilligung zur Nutzung Ihrer Daten gemäß dieser Datenschutzerklärung erteilt haben, können Sie diese jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Erfassung allgemeiner Informationen beim Besuch unserer Websites

Wenn Sie auf unsere Websites zugreifen, werden automatisch mittels Cookies Informationen allgemeiner Natur erfasst. Diese Informationen (Server-Logfiles) beinhalten etwa die Art des Webbrowsers, das verwendete Betriebssystem, den Domainnamen Ihres Internet-Service-Providers und ähnliches. Hierbei handelt es sich ausschließlich um Informationen, welche keine Rückschlüsse auf Ihre Person zulassen.

Diese Informationen sind technisch notwendig, um von Ihnen angeforderte Inhalte von Webseiten korrekt auszuliefern und fallen bei Nutzung des Internets zwingend an. Sie werden insbesondere zu folgenden Zwecken verarbeitet:

  • Sicherstellung eines problemlosen Verbindungsaufbaus der Website,
  • Sicherstellung einer reibungslosen Nutzung unserer Website,
  • Auswertung der Systemsicherheit und -stabilität sowie
  • zu weiteren administrativen Zwecken.

Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten basiert auf unserem berechtigten Interesse aus den vorgenannten Zwecken zur Datenerhebung. Wir verwenden Ihre Daten nicht, um Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen. Empfänger der Daten sind nur die verantwortliche Stelle und ggf. Auftragsverarbeiter (z.B. eine Druckerei, die auch den Postversand an Ihre Anschrift besorgt).

Anonyme Informationen dieser Art werden von uns ggfs. statistisch ausgewertet, um unseren Internetauftritt und die dahinterstehende Technik zu optimieren.

(siehe dazu das eingangs gewählte Beispiel)

Cookies

Wie viele andere Webseiten verwenden wir auch so genannte „Cookies“. Cookies sind kleine Textdateien, die von einem Websiteserver auf Ihre Festplatte übertragen werden. Hierdurch erhalten wir automatisch bestimmte Daten wie z. B. IP-Adresse, verwendeter Browser, Betriebssystem und Ihre Verbindung zum Internet.

Cookies können nicht verwendet werden, um Programme zu starten oder Viren auf einen Computer zu übertragen. Anhand der in Cookies enthaltenen Informationen können wir Ihnen die Navigation erleichtern und die korrekte Anzeige unserer Webseiten ermöglichen.

Der SFV beteiligt sich am Ranking von TOP 50 Solar (http://www.top50-solar.de). Zur Unterbindung von Täuschungsversuchen werden Cookies gesetzt, die jedoch keinen Rückschluss auf persönliche Daten des Teilnehmers zulassen. Darüber hinaus werden die von uns erfassten Daten nicht an Dritte weitergegeben oder ohne Ihre Einwilligung eine Verknüpfung mit personenbezogenen Daten hergestellt.

Natürlich können Sie unsere Website grundsätzlich auch ohne Cookies betrachten. Internet-Browser sind regelmäßig so eingestellt, dass sie Cookies akzeptieren. Im Allgemeinen können Sie die Verwendung von Cookies jedoch jederzeit über die Einstellungen Ihres Browsers deaktivieren. Bitte verwenden Sie die Hilfefunktionen Ihres Internetbrowsers, um zu erfahren, wie Sie diese Einstellungen ändern können. Bitte beachten Sie, dass einzelne Funktionen unserer Website möglicherweise nicht funktionieren, wenn Sie die Verwendung von Cookies deaktiviert haben.

Newsletter

Auf Grundlage Ihrer ausdrücklich erteilten Einwilligung übersenden wir Ihnen unregelmäßig unsere Newsletter bzw. vergleichbare Informationen per E-Mail an Ihre angegebene E-Mail-Adresse.

Für den Empfang des Newsletters ist die Angabe Ihrer E-Mail-Adresse ausreichend. Wenn Sie jedoch Newsletter, die eine bestimmte Region oder ein bestimmtes Interessengebiet betreffen, erhalten wollen, dann ist es selbstverständlich, dass wir solche Angaben dazu benötigen. Bei der Anmeldung zum Bezug unseres Newsletters werden die von Ihnen angegebenen Daten ausschließlich für diesen Zweck verwendet. Abonnenten können auch über Umstände per E-Mail informiert werden, die für den Dienst oder die Registrierung relevant sind (Beispielsweise Änderungen des Newsletterangebots oder technische Gegebenheiten).

Für eine wirksame Registrierung benötigen wir eine valide E-Mail-Adresse. Wenn Sie weitere Daten (Adresse) angeben, erfolgt diese Eingabe freiwillig. Die Daten werden ausschließlich für den Newsletterversand verwendet und nicht an Dritte weitergegeben.

Die Einwilligung zur Speicherung Ihrer persönlichen Daten und ihrer Nutzung für den Newsletterversand können Sie jederzeit widerrufen. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an zentrale@sfv.de oder info@sfv-infostelle-koblenz.de

Eingebettete YouTube-Videos

Unsere Website nutzt Plugins der von Google betriebenen Seite YouTube. Betreiber der Seiten ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Wenn Sie eine unserer mit einem YouTube-Plugin ausgestatteten Seiten besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. Dabei wird dem Youtube-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Sie besucht haben.

Wenn Sie in Ihrem YouTube-Account eingeloggt sind ermöglichen Sie YouTube, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem YouTube-Account ausloggen.

Wird ein Youtube-Video gestartet, setzt der Anbieter Cookies ein, die Hinweise über das Nutzerverhalten sammeln.

Wer das Speichern von Cookies für das Google-Ad-Programm deaktiviert hat, wird auch beim Anschauen von Youtube-Videos mit keinen solchen Cookies rechnen müssen. Youtube legt aber auch in anderen Cookies nicht-personenbezogene Nutzungsinformationen ab. Möchten Sie dies verhindern, so müssen Sie das Speichern von Cookies im Browser blockieren.

Weitere Informationen zum Datenschutz bei „Youtube“ finden Sie in der Datenschutzerklärung des Anbieters unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy

SSL-Verschlüsselung

Diese Seite nutzt aus Gründen der Sicherheit und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel der Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von „http://“ auf „https://“ wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.

Wenn die SSL Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nach derzeitigem Wissensstand nicht von Dritten mitgelesen werden.Es gibt letztlich jedoch keine Sicherheit, dass Verschlüsselungen von interessierter Seite geknackt werden können.

Recht auf Auskunft, Löschung, Sperrung

Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

Widerspruch Werbe-Mails

Der Nutzung unserer im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.

Änderung unserer Datenschutzbestimmungen

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen, z.B. bei der Einführung neuer Services. Für Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung.
Die Datenschutzerklärung wurde unter anderem mit Hilfe der Datenschutzerklärungs-Generatoren der activeMind AG und eRecht24 GmbH & Co. KG erstellt und entsprechend der besonderen Gegebenheiten des Solarenergie-Fördervereins Deutschland angepasst.